Zucchini Chili 

am

Hallo meine Lieben,

Wenn es mal wieder schnell gehen soll dann macht euch doch eine kleine leckere Zucchini  Pfanne. Bei meiner Streife durch den Supermrkt ist mir aufgefallen das es wirklich relativ schwierig ist alles regional zu bekommen. Es gibt noch nicht einmal Tomaten aus Deutschland zur Zeit und wenn einmal doch dann für fünf Euro…  Also ich gelobe Besserung und werde meinen Hintern ab sofort wieder zum Markt schleifen und werde der Kälte trotzen … Oder den Liebsten bitten einzukaufen 🙂 Nummer zwei ist definitiv besser!!

  Also folgende Zutaten braucht ihr für „ein viel zu gesundes Essen“ (Aussage wort wörtlich von dem männlichen Teil der Beziehung) :

  • 2 übergroße Zucchini
  • 4 übergroße Tomaten
  • 5 normale und schöne Karrotten vom Markt
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • 2 Tassen Tomaten Passata
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • Oregano, Thymian, Kreuzkümmel, Rosenpaprika, Pfeffer

Zucchini im Spiralschneider schneiden, Tomaten und Karrotten kleinschneiden. In einer Pfanne Öl, Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Tomaten und Karrotten dazugeben und 8 Minuten ziehen lassen. Passata und Bohnen dazugeben. Würzen und Zucchini unterheben. 10 Minuten noch etwas köcheln lassen und fertig!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s