Focaccia Time

am

Hallo meine Lieben,

ich habe mich mal wieder an eine Foccacia der anderen Art getraut. Ich bin noch nicht sicher ob es ein Erfolg war, da sie nicht besonders hübsch geworden ist. Aber phänomenal geschmeckt hat sie. Daher bewertet bitte nach dem Nachbacken selbst und ich freue mich jetzt schon total über euer Feedback 🙂

Processed with VSCOcam with hb2 preset
Zu meinem Rezept muss ich sagen, dass es super für den kleinen Hunger zwischendurch ist, oder den kleinen Snack vor dem großen Dinner!Hier die Zutaten:

550g Dinkelmehl
50 ml Wasser
3 EL Chia Samen
3 EL Apfelessig
getrocknete Tomaten
Schwarze Oliven
20ml natives Olivenöl

Processed with VSCOcam with a6 preset
Mehl, Wasser, Olivenöl, Apfelessig und Chia Samen vermischen und in einem Rührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten. Eine Auflaufform mit Kokos/Olivenöl auspinseln. Tomaten und Oliven halbieren und in den Teig dazugeben. Bei 180° 30 Minuten im Ofen backen. Immer mal wieder reinstechen ob der Teig fest wird.

Viel Spaß!

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Liebe Laura,

    ich möchte dir den Lieblingsaward weiterreichen. Es würde mich sehr freuen, wenn du ihn annimmst und meine Fragen, wenn du Mal Zeit hast, beantwortest.

    http://curlsncooking.com/2016/03/01/liebster-award-no1/

    Liebste Grüße

    Lilly

    Gefällt mir

    1. Laura sagt:

      ich danke dir 🙂 Du bist ja süß!!!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s